Kategorie: Trennung

Neues ab 1.1.2017 für unverheiratete Väter

stevepb / Pixabay

Für nicht verheiratete Väter wird es ab dem 1.1.2017 richtig teuer.

 

Auch nicht verheiratete Männer müssen ihrer Ex-Partnerin ab dem 1.1.2017 für die Betreuung des gemeinsamen Kindes bezahlen. Das kann ganz schön ins Geld gehen.

Statt wie bisher für das Kind um die CHF 1000.- Alimente zu zahlen, kann es bei der Betreuung schon mal an die CHF 4000.- pro Monat kosten.

Möchten Sie wissen was auf Sie zukommt, oder wollen Sie wissen welche Alternativen Sie haben? Ich biete Ihnen eine praxisorientierte Beratung und Berechnungen zu diesem Thema an. Kontaktieren Sie mich unverbindlich.

So geht es natürlich auch…

Ein Deutscher hat sich das Scheidungsurteil sehr zu Herzen genommen und es wörtlich umgesetzt. Seine Ex-Frau bekommt die Hälfte von allem!

geralt / Pixabay

Bild: geralt / Pixabay

Sehen Sie selber, ein Artikel auf 20 Minuten Ex-Frau kriegt die Hälfte…

Und hier geht es zum Video von „der Juli“ für Laura (Quelle: YouTube/Der Juli)
Das war wohl eine „Ente“ der Extraklasse siehe bei 20 Minuten was sich so ein Anwaltsbüro alles einfallen lässt.